Stellen

15 Stunden / Woche
zum 01.09.2024

Die Einstellung erfolgt über die Herbert-Hoover-Schule (SenBJF), der Kooperationsschule des Projekts.


„MOVE girls“ ist ein Schulkooperationsprojekt im Bezirk Mitte. Unsere Zielgruppe sind Schülerinnen, die in der Regelschule ihren Weg nicht finden und deshalb andere Lern- und Betreuungsformen benötigen. Wir unterstützen sie individuell auf ihrem Weg zum Schulabschluss, stärken ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen und begleiten sie bei ihrer beruflichen Orientierung

pdfStelle: Lehrer:in (m/w/d) fuer_Schulkooperationsprojekt "MOVE girls"370.63 kB

Weiterlesen: Lehrer:in (m/w/d) für Schulkooperationsprojekt "MOVE girls"

Teilzeit oder Vollzeit
ab 01.09.2024 in Berlin Wedding 


Das Jugendhilfeprojekt Move eins arbeitet mit schuldistanten Schüler:innen. Die Jugendlichen werden in kleinen Gruppen unterrichtet und beruflich orientiert. Am Standort befinden sich Unterrichtsräume und kleine Werkstätten. Das Team besteht aus vier Mitarbeiter:innen. Mehr dazu unter: https://www.zukunftsbau.de/taetigkeitsfelder/statt-schule-move/move-eins-move-zwei

pdfStelle: Sozialpädagoge / Erzieher (m/w/d) für MOVE370.63 kB

Weiterlesen: Sozialpädagoge / Erzieher (m/w/d) für MOVE

30,3 Wochenstunden (Teilzeit)
ab sofort in Berlin Mitte

(aus inhaltlichen Gründen suchen wir für diese Stelle ausschließlich weiblich gelesene Personen)


Für unser Projekt „STARTKLAR konkret Ü27 – Übergangsmanagement und Berufswegeplanung für straffällige Frauen ab 28 Jahre“ suchen wir ab 15.06.2024 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin mit einem Stellenumfang von 30,3 Wochenstunden.

Weiterlesen: Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (w) o.ä. in der freien Straffälligenhilfe für "STARTKLAR...

(mindestens 30 Stunden/Woche) (zunächst befristet auf ein Jahr mit der Option auf Verlängerung)
ab sofort in Berlin-Wedding


TriK - Training
im Kiez ist ein Kooperationsangebot der Aktivierenden Beruflichen Orientierung. Unsere Zielgruppe sind junge Menschen zwischen 16 und 21 Jahren, die die Schulpflicht erfüllt und keinen Schulabschluss haben. Wir helfen ihnen dabei sich beruflich zu orientieren und sich eine berufliche Perspektive zu schaffen.

pdfSozialpädagoge oder Erzieher (m/w/d) für TriK - Training im Kiez

Weiterlesen: Sozialarbeiter oder Erzieher (m/w/d) für TriK - Training im Kiez

24 Stunden/Woche (Teilzeit)
ab sofort in Berlin Mitte

(aus inhaltlichen Gründen suchen wir für diese Stelle ausschließlich weiblich gelesene Personen)


Für unser Projekt „STARTKLAR konkret – Übergangsmanagement und Berufswegeplanung für straffällige Frauen bis 27 Jahre“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin. Das Projekt "STARTKLAR konkret" bietet ein freiwilliges Beratungsangebot für junge Personen im Alter bis 27 Jahren - vor, während oder nach der Inhaftierung in der Justizvollzugsanstalt für Frauen Berlin. Ziel ist es, durch ein ganzheitliches und breitgefächertes Angebot zu den Themen Übergangsmanagement und Berufswegeplanung Voraussetzungen einer gelingenden Resozialisierung für die Zielgruppe zu schaffen. Das Team besteht aus zwei Kolleginnen und ist Bestandteil der Vollzugsprojekte des Trägers Zukunftsbau GmbH mit Standort im Wedding.

Weiterlesen: Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin (w) o.ä. für "STARTKLAR konkret"

Alle Stellenangebote aus unserem Verbund Zukunft Bauen finden Sie hier.